Reinigung

Informationen zu Reinigung, Schutz und Pflege

Neben der Verlegung von Marmorfliesen ist die korrekte Reinigung im Anschluss ein sehr wichtiges Element. Die Reinigung nach dem Verlegen, auch Grundreinigung genannt, soll den Natursteinfliesen nach dem Einbau die entsprechende Optik verleihen.

Die Reinigung ist Voraussetzung für eine etwaige Schutzbehandlung. Trotz einer Schutzbehandlung, auch Imprägnierung genannt, müssen sich die Natursteinfliesen einer regelmäßigen Reinigung unterziehen.

Somit sind 3 wichtige Dinge zu beachten, um den Natursteinfliesen ein attraktives und schönes Aussehen zu verleihen:

Reinigung

Schutz

Pflege

Fliesen aus Marmor, Travertin, Kalkstein, Sandstein, Basaltlava sind, wie auch andere Natursteine, oftmals nicht säurebeständig. Von daher empfiehlt sich der Einsatz von säurefreien Produkten, die auf die jeweilige Gesteinsart abgestimmt ist.

Der Markt für Produkte für die Reinigung, den Schutz und die Pflege von Natursteinen ist sehr groß. Viele Produzenten bieten eine umfassende Beratung auf ihrer Internetpräsenz an. Neben Pflegeanleitungen gibt es ausführliche Informationen und Merkblätter zu den passenden Produkten.

Sehr gute Informationen bietet die Fa. Möller-Chemie aus Ihrlerstein. Diese sind umfassend dargestellt und gut verständlich.

Externe Links der Fa. Möller-Chemie für Reinigung, Schutz und Pflege sind hier zu finden:

Die Produkte anderer Unternehmen sind auch zu verwenden. Es gilt zu beachten, dass diese Produkte abgestimmt sind und für den betreffenden Zweck geeignet sind.