Verlegung

Für die Verlegung von Natursteinfliesen bzw. Marmorfliesen gibt es einiges zu beachten. Neben der fachlichen Komponente für die Verlegung sollten ein paar Dinge berücksichtigt werden, wie zum Beispiel:

Auf welchem Untergrund werden die Marmorfliesen verlegt?

Ist der Untergrund eben oder muss er ausgeglichen werden?

Mit welchem Verfahren werden die Marmorfliesen verlegt?

Welches Format und Oberfläche haben die Fliesen?

Die Entscheidung, wie der Bodenaufbau beschaffen sein muss, ob eine Grundierung notwendig ist, welche Verlegeart man verwenden möchte, ob und wie man Unebenheiten ausgleichen möchte, all das kann man Nachlesen in den Anwenderinformationen namhafter Hersteller für die Verlegung.

Sehr gute Informationen rund um die Fliesen- und Natursteintechnik bietet die Firma PCI mit Sitz in Augsburg.
Die → PCI Augsburg GmbH ist seit 70 Jahren ein führender Hersteller für bauchemische Produkte.

Die Entscheidung für einen entsprechenden Hersteller ist sicherlich nicht einfach. Es gibt viele gute Produkte in einem sehr großen Markt. Es gilt zu beachten, dass diese Produkte aufeinander abgestimmt sind und für die Verlegung von Natursteinfliesen im eigenen Umfeld geeignet sind.

Viele Hersteller bieten auf ihrer Homepage Servicebereiche für Antworten auf Fragen, Informationen zu Produkten und Downloads an. Diese Informationsquellen sollte man nutzen.